Kategorien

Hersteller

Gummisteven vorne, grau, Aerius I, II, XXL, Tramp Vergrößern

Gummisteven vorne, grau, Aerius I, II, XXL, Tramp

Original - Klepper Gummisteven

Mehr Infos

0390056

Verfügbarkeit: 2 Werktage

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch ...

Zurück
Weiter
Der Gummisteven wird zur Nahtabdichtung und auch als Stoßschutz angebracht.
Am Gummisteven hinten wird auch der Heckbeschlag befestigt. Dieser ist nötig um das Steuerblatt zu befestigen.
Dazu benötigen Sie die Gummilösung in der Dose ( 700g), diese ist im Shop erhältlich!
Nur am aufgebautem Boot die Reparatur vornehmen.
 
Kurzanleitung:
 
Zeichnen Sie zunächst an, wo der Steven aufgebracht werden soll, rauen diese Stellen (auch den Steven- auf der linken Seite!) mit Schleifpapier auf und reinigen Sie die Bootshaut gründlich mit Waschbenzin (alle alten Reste entfernen!).
Bestreichen Sie die Bootshaut und den Steven gut mit Gummilösung.
Genau wie beim Reparieren eines Fahrradschlauches müssen Sie warten, bis die Gummilösung an allen Teilen gut abgetrocknet ist; das dauert je nach Feuchtigkeitsgehalt der Luft und deren Temperatur 10 - 20 Minuten.
Daraufhin die Bootshaut und den Steven nochmals dünn bestreichen, antrocknen lassen und den Steven, mit der "Nase" (das kurze Endstück) beginnend, mit etwas Kraftaufwand anbringen.
Gummisteven fest an die Haut drücken; mit dem Handballen und mit einem harten, aber nicht scharfkantigen Gegenstand geht das sehr gut.
Nach dem Aufkleben 24 Stunden im aufgebautem Zustand ruhen und trocknen lassen; dann kann die Gummilösung gut vulkanisieren.
 

Zur Zeit keine Kundenkommentare.

Schreiben Sie eine Rezension

Gummisteven vorne, grau, Aerius I, II, XXL, Tramp

Gummisteven vorne, grau, Aerius I, II, XXL, Tramp

Original - Klepper Gummisteven

Schreiben Sie eine Rezension